Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr Info ich bin einverstanden

Musikwerkstatt und Chor


 „So ist also die Erziehung durch Musik darum die vorzüglichste, weil Rhythmus und Harmonie am tiefsten ins Innere der Seele eindringen und ihr Anstand und Anmut verleihen.“

Sokrates, griechischer Philosoph


Singen schafft Gemeinschaft, macht glücklich – und das Lernen leichter. 

Singen macht Spaß und versetzt einen in einen Zustand, in dem man leichter lernen und Anforderungen leichter bewältigen kann. 

Singen bietet eine Möglichkeit sich auszudrücken und etwas zur Gemeinschaft beizutragen. Man nimmt sich selbst wahr und erlebt eine Selbstwirksamkeit. Es stärkt die Konzentrations- und Merkfähigkeit. Singen zaubert irgendwann allen Kindern ein Lächeln aufs Gesicht und lässt sie fröhlich sein.

Kinder die regelmäßig singen sind innerlich ausgeglichener und die Kreativität wird gefördert. Wer über eine längere Zeit Chorgesang praktiziert, erlebt die prägende Wirkung eines gemeinsamen Tuns. Diese Grunderfahrung behält man ein Leben lang. 

Wir freuen uns sehr, dass wir an der Schule nun einen Chor implementieren konnten, den unsere Schüler*innen von der 2. bis zur 4. Schulstufe besuchen können. 

 


Kunst- und Malereiwerkstatt

Jeder Mensch bringt andere Interessen und besondere Fähigkeiten mit. Eine besondere Fähigkeit sind kreative Begabungen. Diese zu fördern und zu fordern ist uns eine Herzensangelegenheit. 

An unserer Schule gibt es viele Kinder mit besonderen Begabungen in diesem Bereich. Kreativität muss gefördert und gestärkt werden!

Aus diesem Grund können die Schüler*innen der 2. bis zur 4. Schulstufe bei uns die unverbindliche Übung Kunst- und Malereiwerkstatt besuchen. 

Weiters fördert der Kunstunterricht auch die motorischen Fähigkeiten und die körperliche Koordination. Kinder treffen beim Malen und Basteln eigene Entscheidungen: Sie gestalten einen Plan und finden kreative Lösungswege. All das sind Eigenschaften, die im späteren Leben hilfreich sind. Egal, ob im Beruf oder Privatleben.

Nebenbei bietet der Besuch der Kunst- und Malereiwerkstatt den Kindern Zeit und Raum sich auf künstlerische Prozesse einzulassen. 


Tanz

Kinder lieben es zu tanzen. Das macht ihnen nicht nur Spaß – mit dem Tanzen bekommen sie auch einen musikalischen Zugang zu Bewegung. 

Tanzen mit Kinder ist eine tolle Möglichkeit, die Kreativität, die Bewegungsfreude und das soziale Miteinander zu fördern. Es gibt verschiedene Varianten, mit Kindern zu tanzen.

Entweder findet ein freies Tanzen, gerne auch mit verschiedenen Materialien statt oder es gibt gezielte Bewegungsanleitungen. Dabei lernen die Kinder ihre Arme, Beine, den Oberkörper oder die Hüfte gezielt zu bewegen, Richtungen einzuhalten, Geschwindigkeiten oder Rhythmen auszuprobieren.  

Nebenbei trainiert das Tanzen auch das Gehirn, was sich positiv auf die schulischen Leistungen auswirkt. Tanzen ist quasi ein richtiger „Alleskönner“ und fördert Körper und Kopf.

Daher: Mehr Tanz braucht die Welt!

Für unsere jüngeren Schüler*innen der 1. und 2. Schulstufe bieten wir deswegen eine unverbindliche Übung Tanz an. 


Anschrift Volksschule
Volksschule Feldkirchen in Kärnten
Schulhausgasse 5
9560 Feldkirchen

Logo Volksschule Feldkirchen